My Nintendo Store: Allgemeine Verkaufsbedingungen

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen gelten für den Verkauf von Produkten über den My Nintendo Store durch Nintendo of Europe GmbH („Nintendo“, „wir“ oder „uns“) an Sie. Die Produkte, die im My Nintendo Store angeboten werden, sind ausschließlich für den für den privaten Gebrauch und nicht für die gewerbliche Nutzung vorgesehen.

Der My Nintendo Store wird betrieben von der Nintendo of Europe GmbH mit Firmensitz in Herriotstraße 4, 60528 Frankfurt am Main, Deutschland, eingetragen beim Amtsgericht Frankfurt am Main HRB 101840, Koji Miyake - Geschäftsführer, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 132095955, E-Mail: contact@nintendo.de, Telefaxnummer: +49 (0) 69 66 77 47 731.

1. Bestellungen

Der My Nintendo Store ist ein Nintendo-Account-Service, der von uns zur Verfügung gestellt wird. Um über den My Nintendo Store bestellen zu können, müssen Sie deshalb einen Vertrag zum Nintendo-Account abgeschlossen haben und bei Abschluss des Kaufvertrages über unsere Website über Ihren Nintendo-Account angemeldet sein. Um eine Bestellung aufzugeben, müssen Sie eine natürliche Person und 18 Jahre oder älter sein.

Sie müssen die Ware, die Sie kaufen möchten, in einen virtuellen Einkaufskorb legen und Ihre Adresse und Einzelheiten zur Zahlung angeben, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Ihnen wird die Möglichkeit gegeben, Ihre Bestellung zu überprüfen und Einzelheiten Ihrer Bestellung zu ändern. Sie werden einen verbindlichen Kaufvertrag abschließen, wenn Sie auf „Kaufen“ klicken. Wir werden die Daten Ihres Kaufs speichern, um Ihre Bestellung zu bearbeiten und Sie werden eine Bestätigung per E-Mail erhalten.

Sie willigen hiermit ein, dass Nintendo Ihnen nur eine elektronische Rechnung (per E-Mail) übermittelt.

2. Vertragssprache, Vertragstextspeicherung

Die für den Vertragsschluss zur Verfügung stehenden Sprachen sind Deutsch, Französisch, Italienisch, Niederländisch, Portugiesisch und Spanisch. Die Vertragssprache entspricht der Sprache des Landes, das Sie für diese Website ausgewählt haben; für die Schweiz und Belgien stehen mehrere Sprachen zur Verfügung, von denen Sie eine auswählen müssen.

Der Vertragstext wird von uns nicht gespeichert. Sie können jedoch die jeweils geltenden Allgemeinen Verkaufsbedingungen auf der My Nintendo Store-Website Ihres Landes einsehen. Sie können diese Seite auch ausdrucken oder speichern, indem Sie die dafür übliche Funktion Ihres Internetbrowsers nutzen. Sie können diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen sowie die Daten Ihrer Bestellung auch archivieren, indem Sie die Allgemeinen Verkaufsbedingungen herunterladen und die auf der letzten Seite des Bestellablaufs im Internetshop zusammengefassten Daten mit Hilfe der Funktionen Ihres Internetbrowsers speichern.

3. Preise und Zahlung

Die angegebenen Preise sind in Euro. Für die Schweiz werden die Preise in Schweizer Franken angegeben. Alle Preise sind inklusive Mehrwertsteuer.

Nur Zahlungen per Kreditkarte werden akzeptiert. Der Kaufpreis und die Versandkosten müssen vollständig bei Abgabe Ihrer Bestellung bezahlt werden.

Im Falle des Kaufs mittels Kreditkarte erfolgt die Belastung Ihres Kreditkartenkontos mit Versendung der Bestellung durch uns.

4. My Nintendo Store-Gutscheine

My Nintendo Store-Gutscheine können nur vor dem Abschluss des Bestellprozesses eingegeben werden. Sofern nicht anders angemerkt, können My Nintendo Store-Gutscheine nur ein Mal und nur für einen einzelnen Account eingegeben werden. Gemäß geltendem Gesetz dürfen My Nintendo Store-Gutscheine nicht übertragen oder gegen Bargeld oder Kredit eingelöst oder eingetauscht werden. Die Verwendung von My Nintendo Store-Gutscheinen unterliegt diesen Allgemeinen Verkaufsbedingungen sowie den besonderen Bedingungen für My Nintendo Store-Gutscheine.

5. Lieferung, Versandkosten, Rücksendekosten bei Widerruf und Zoll

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist nicht möglich. Wir liefern nicht an Packstationen.

Die Lieferung erfolgt an die von Ihnen zum Zeitpunkt der Bestellung angegebene Lieferadresse. Wir liefern an keine Adresse außerhalb der folgenden Länder: Österreich, Belgien, Frankreich, Deutschland, Italien, Luxemburg, den Niederlanden, Portugal, Spanien (ausgenommen die Kanarischen Inseln), der Schweiz (ausgenommen Samnaun), der Tschechischen Republik, Dänemark, Finnland, Griechenland, Irland, Polen, Norwegen, der Republik Bulgarien, der Republik Kroatien, der Republik Zypern, der Republik Estland, der Republik Ungarn und der Republik Lettland, der Republik Lithauen, der Republik Malta, der Republik Slovenien, Rumänien, der Slovakischen Republik und Schweden.

Über die Lieferzeit werden Sie auf der jeweiligen Produktdetailseite sowie vor Abgabe der Bestellung informiert.

Die Frist für die Lieferung beginnt bei Zahlung per Vorkasse am Tag nach Vertragsschluss zu laufen und endet mit dem Ablauf des letzten Tages der Frist. Fällt der letzte Tag der Frist auf einen Samstag, Sonntag oder einen am Lieferort staatlich anerkannten allgemeinen Feiertag, so tritt an die Stelle eines solchen Tages der nächste Werktag.

Wenn Sie im Rahmen einer Bestellung mehrere Artikel bestellen, für die unterschiedliche Lieferzeiten gelten, sind wir berechtigt, die Ware in einer gemeinsamen Sendung zu versenden. In diesem Fall gilt für Ihre Warenbestellung insgesamt die Lieferzeit, die für den Artikel Ihrer Bestellung mit der längsten Lieferzeit gilt.

Wir sind ausnahmsweise nicht zur Lieferung der bestellten Ware verpflichtet, wenn wir die Ware unsererseits ordnungsgemäß bestellt haben, aber nicht richtig oder rechtzeitig beliefert worden sind (kongruentes Deckungsgeschäft). Eine weitere Voraussetzung ist, dass wir die fehlende Warenverfügbarkeit nicht zu vertreten haben und wir Sie über diesen Umstand unverzüglich informiert haben. Außerdem dürfen wir nicht das Risiko der Beschaffung der bestellten Ware übernommen haben. Bei entsprechender Nichtverfügbarkeit der Ware werden wir Ihnen bereits geleistete Zahlungen unverzüglich erstatten. Wir übernehmen kein Risiko, eine bestellte Ware besorgen zu müssen (Beschaffungsrisiko). Dies gilt auch bei der Bestellung von Waren, die nur ihrer Art und ihren Merkmalen nach beschrieben ist (Gattungswaren).

Sie als Käufer tragen die Versandkosten. Bei einem Versand in das Nicht-EU-Ausland können im Rahmen Ihrer Bestellung zusätzlich Importsteuern oder -zölle anfallen, die erhoben werden, sobald das Paket den bestimmten Zielort erreicht. Sämtliche zusätzlichen Gebühren für die Zollabfertigung müssen von Ihnen getragen werden. Wir haben keinen Einfluss auf diese Gebühren. Für nähere Informationen zu Zollregelungen empfehlen wir Ihnen, Ihre örtliche Zollbehörde zu kontaktieren. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Bestellungen über den My Nintendo Store als Einführender angesehen werden und alle Gesetze und Verordnungen des Landes, in dem Sie die Produkte erhalten, einhalten müssen.

6. Erläuterungen zum Widerrufsrecht

WIDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Ware bzw. bei Teillieferungen die letzte Lieferung in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Nintendo of Europe GmbH, Herriotstraße 4, 60528 Frankfurt am Main, Deutschland, Telefaxnummer: +49 (0) 69 66 77 47 731, E-Mail-Adresse: contact@nintendo.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (PDF, 10 kB) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, dass Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zugesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns

Fiege Logistik Stiftung & Co. KG
Lager R
Märkische Allee 15
14979 Großbeeren
Deutschland

zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

Ausnahmen vom Widerrufsrecht

Das Widerrufsrecht erlischt vorzeitig bei Verträgen

  • zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
  • zur Lieferung von Ton- oder Videoaufzeichnungen oder Software (wie etwa PC- und Videospiele) in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde;
  • zur Lieferung von nicht auf einem körperlichen Datenträger befindlichen digitalen Inhalten, wenn wir mit der Ausführung des Vertrages begonnen haben, nachdem Sie ausdrücklich zugestimmt haben, dass wir mit der Ausführung des Vertrages vor Ablauf der Widerrufsfrist beginnen und Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie durch Ihre Zustimmung mit Beginn der Ausführung des Vertrages Ihr Widerrufsrecht verlieren;
  • über die Erbringung von Dienstleistungen, wenn wir die Dienstleistung vollständig erbracht haben und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen haben, nachdem Sie dazu Ihre ausdrückliche Zustimmung erteilt haben und gleichzeitig Ihre Kenntnis davon bestätigt haben, dass Sie Ihr Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch uns verlieren.

7. Eigentumsvorbehalt

Alle Waren verbleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Nintendo.

8. Mängel

Im Falle eines Mangels gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

Verfügt die Ware über eine zusätzliche Herstellergewährleistung, bestehen sämtliche Ansprüche, die auf einer Herstellergewährleistung beruhen, unabhängig von möglichen gesetzlichen Ansprüchen und lassen letztere unberührt.

9. Nintendos Haftung Ihnen gegenüber

Werden die Verkaufsbedingungen unsererseits nicht eingehalten, haftet Nintendo für Schäden, die als vorhersehbare Folge des schuldhaften Verhaltens oder des Verstoßes gegen die Verkaufsbedingungen durch uns entstehen.

Verluste oder Schäden gelten als vorhersehbar, wenn sie eine offensichtliche Folge unseres Verstoßes darstellen oder von Ihnen und uns in Erwägung gezogen wurden, als sie ein Produkt unter diesen Verkaufsbedingungen bestellt haben. Für nicht vorhersehbare Verluste oder Schäden sind wir nicht haftbar.

Die Produkte, die im My Nintendo Store angeboten werden, sind ausschließlich für den privaten Gebrauch und nicht für die gewerbliche Nutzung vorgesehen. Daher sind wir nicht für Gewinnausfall, Geschäftsverluste, Betriebsunterbrechungen, Verlust von Daten oder entgangene Geschäftschancen haftbar.

In keiner Weise ausgeschlossen oder eingeschränkt wird von uns die Haftung für: Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit, Schäden aus der Verletzung von Leben, des Körpers oder der Gesundheit, Betrug oder arglistige Täuschung, Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen in Bezug auf unsere Rechte am Geistigen Eigentum von Nintendo, Verstöße gegen gesetzliche Bestimmungen in Bezug auf die Beschreibung, zufriedenstellende Qualität und Gebrauchstauglichkeit von gegebenenfalls über den My Nintendo Store angebotenen Produkten und die Produkthaftung.

10. Nintendo Kundenservice

Die Kontaktdaten des für Sie zuständigen Nintendo Kundenservice finden Sie unter http://contact.nintendo.eu.

11. Einschränkung einer Nutzung des My Nintendo Stores

Es besteht kein Anspruch darauf, über den My Nintendo Store Produkte bestellen zu können. Insbesondere im Falle eines Betrugs, dem Versuch einer Täuschung oder bei Verdacht auf andere illegale Aktivitäten im Zusammenhang mit Bestellungen über den My Nintendo Store ist Nintendo berechtigt, Kunden von der Möglichkeit, über den My Nintendo Store Produkte zu bestellen, auszuschließen und/oder eine alternative Zahlungsweise zu verlangen.

12. Anwendbares Recht

Auf diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts Anwendung. Verbraucher mit einem gewöhnlichen Aufenthalt im Ausland können sich jedoch auf die zwingenden verbraucherschützenden Vorschriften ihres Heimatstaats berufen.

13. Informationen über die Online-Streitbeilegung und alternative Streitbeilegungsmethoden für Konsumenten

Die EU-Kommission hat eine Online-Plattform für die Beilegung von Streitfällen zwischen Händlern und Konsumenten geschaffen (ODR-Plattform). Die ODR-Plattform ist unter https://ec.europa.eu/consumers/odr/ zugänglich. Wir sind nicht verpflichtet, uns zu beteiligen, und beteiligen uns zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht an alternativen Streitbeilegungsverfahren vor Streitbeilegungsstellen.