Allgemeine Informationen zum Betrieb der Wii-Fernbedienung

Betrifft: Wii


Die Wii-Fernbedienung benötigt zum Betrieb zwei Mignon Batterien (AA / LR6 / Alkaline).

Die Verwendung von Akkus mit der Wii-Fernbedienung wird nicht empfohlen und somit eine einwandfreie Funktion der Wii-Fernbedienung bei der Verwendung von Akkus nicht gewährleistet.

Falls Sie dennoch Akkus benutzen möchten, achten Sie bitte darauf, dass diese vom Typ Nickel Metallhybrid (NiMh) sind. Bitte beachten Sie außerdem unsere Bedienungs- und Sicherheitshinweise für den Gebrauch von Batterien (z. B. in der Bedienungsanleitung der Wii) und die des Batterie- bzw. Akku-Herstellers, da ein Nichtbeachten dieser Hinweise die Wii-Fernbedienung beschädigen und ein bestehender Gewährleistungsanspruch erlöschen kann. 
 

Beachten Sie beim Gebrauch der Wii-Fernbedienung bitte folgende Hinweise:

• Vermeiden Sie, dass Objekte die Signalübertragung zwischen Wii-Fernbedienung, Sensorleiste und Wii-Konsole beeinträchtigen.

• Halten Sie den empfohlenen Abstand zwischen Wii-Fernbedienung und Sensorleiste ein. Der optimale Abstand beträgt 1,0 bis 3,0 Meter.

• Stellen Sie sicher, dass sie ausreichend Platz zum Spielen haben. Stellen Sie insbesondere zur Vermeidung von Verletzungen und Sachschäden sicher, dass sich in Ihrem Bewegungsumfeld keine anderen Personen oder Gegenstände befinden.

• Vermeiden Sie, dass intensive Lichtquellen (wie z. B. Sonneneinstrahlung), die sich hinter oder nahe dem Fernsehgerät befinden, auf die Wii-Fernbedienung strahlen oder von der Bildschirmoberfläche reflektiert werden.

• Platzieren Sie die Sensorleiste nicht in der Nähe von spiegelnden Oberflächen.

• Richten Sie den Spielbereich nicht in unmittelbarer Nähe von Infrarotlichtquellen ein, wie z. B. elektrischen, Propan- oder Öl-Heizgeräten, Flammen von Kaminfeuern oder von Kerzen sowie Elektroherden und anderen Wärmequellen.