Allgemeine Informationen

Betrifft: Wii


  1. Nintendo bietet allen Wii-Besitzern gratis einen Online-Service an. Um Ihre Wii-Konsole online nutzen zu können, müssen folgende Voraussetzungen erfüllt sein:
    1. Sie benötigen eine Breitband-Internetverbindung wie Kabel oder DSL. Falls Sie sich nicht sicher sind, ob Sie eine Breitband-Verbindung haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Internet-Anbieter.
    2. Sie benötigen einen kompatiblen Internet-Dienst. Während die meisten Internet-Dienste mit der Wii-Konsole kompatibel sind, ist es bei einigen Anbietern nicht möglich, zusätzliche Geräte an ein Netzwerk anzuschließen. Weitere Informationen erhalten Sie von Ihrem Internet-Provider.
    3. Die Wii-Konsole muss Zugang zu Ihrer Breitband-Verbindung bekommen können. Das kann auf folgende drei Arten realisiert werden:

      • WLAN-Router (empfohlen)

        Die Wii-Konsole ist kompatibel mit den meisten WLAN-Routern und ihren Sicherheitsfunktionen. Wenn Sie einen WLAN-Router besitzen und Hilfe bei der Installation Ihrer Wii-Konsole benötigen, führen wir Sie hier durch den Vorgang.

      • Nintendo Wi-Fi USB Connector

        Der Nintendo Wi-Fi USB Connector wurde ursprünglich für den Nintendo DS entwickelt. Er wird in einen USB-Port eines PCs (Windows XP oder Vista) gesteckt und erstellt einen drahtlosen Access Point für Ihren Nintendo DS oder Ihre Wii-Konsole. Weitere Informationen über den Nintendo Wi-Fi USB Connector finden Sie hier.

      • Ein LAN-Router und ein Wii-LAN-Adapter

        Wenn Sie einen LAN-Router besitzen, kann der Wii-LAN-Adapter dazu genutzt werden, eine Ethernet-Verbindung zwischen Ihrem LAN-Router und den USB-Anschlüssen der Wii-Konsole herzustellen.