Wii Sports Club

Betrifft: Wii U


Spieltipps zu Wii Sports Club

Wenn du deine Leistungen steigern oder zu den Besten aufsteigen möchtest, bist du hier goldrichtig. Wii Sports Club ist ab sofort im Nintendo eShop für Wii U erhältlich. Präge dir unsere Tipps ein, und stelle das Gelernte dann in einem Wettkampf mit mehreren Spielern auf die Probe: deine Gegner werde nicht wissen, wie ihnen geschieht!

Ermittle deine Lieblingsdisziplin

Nichts motiviert einen mehr als das, was man gerne macht. Das Beste an Wii Sports Club ist, dass du erst einmal alle Sportarten ausprobieren kannst, bevor du eine Lizenz für deine Lieblingsdisziplin(en) erwirbst! Wenn du das Spiel zum ersten Mal aufrufst, erhältst du eine kostenlose Tageslizenz*, mit der du 24 Stunden lang Zugriff auf alle verfügbaren Sportarten hast. Es empfiehlt sich, diese Zeit gut zu nutzen, um herauszufinden, welche Disziplinen dir am meisten liegen. Nach Ablauf der Testlizenz kannst du dann eine unbefristete Lizenz erwerben, um deinen Lieblingssport permanent freizuschalten. Wenn du dir noch nicht ganz sicher bist, kannst du dir auch mit einer weiteren Tageslizenz alle Optionen offen halten. Die Entscheidung liegt bei dir!

Übung macht den Meister!

Du kannst dich natürlich sofort an ein lokales Spiel oder ein Online-Spiel gegen andere Spieler wagen, doch wenn du erst an deinen Fähigkeiten feilen möchtest, führt kein Weg am Üben vorbei. Im Trainingsmodus für die einzelnen Disziplinen kannst du alle Aspekte deines Spiels verbessern. Es lohnt sich also, diesen unterhaltsamen Übungsspielen etwas Zeit zu widmen, um dein Können aufzumöbeln. Wer weiß, vielleicht gewinnst du sogar ein paar Medaillen oder erreichst auf den Online-Bestenlisten den ersten Platz!

Werde zum Tennisprofi

Der Schlüssel zu durchschlagendem Erfolg auf dem Tennisplatz besteht darin, sich auf die Schlägerhaltung zu konzentrieren. Dein Mii-Charakter wird sich automatisch auf den Ball zubewegen, daher musst du nur entscheiden, ob du ihn per Vor- oder Rückhand annehmen möchtest und deine Wii-Fernbedienung Plus entsprechend ausrichten. Wenn es darum geht, den Ball zu treffen, ist Schwung nicht alles! Dreh beim Annehmen des Balls dein Handgelenk, um dem Ball ordentlich Spin zu verpassen und z. B. einen hinterhältigen Slice oder Stoppball hinzulegen. Wenn dein Gegner Schwierigkeiten hat, deinen Ball zu erwidern, kann dir das Zeit verschaffen, einen Schmetterball vorzubereiten!

In jedem Trainingsspiel geht es um einen anderen Aspekt, der dir auf dem Platz behilflich sein wird. Beim Ringtennis lernst du Präzisionsschläge, bei der Entenkanone erfährst du, wie du deinen Gegner über den Platz scheuchst, und beim Maulwurfalarm lernst du verschiedene Varianten von Spinbällen kennen. Wenn du alle Disziplinen fleißig übst, kannst du deine Spieltechnik abrunden.

Mehr Erfolg beim Bowling

Eine gute Technik ist bei diesem Spiel unerlässlich, und sie beginnt bereits, bevor du die Kugel überhaupt losgelassen hast. Visiere mit dem A-Knopf vorsichtig dein Ziel an, und optimiere dann mit dem Steuerkreuz den Winkel. Um der Kugel etwas seitliche Rotation zu verpassen und die Wahrscheinlichkeit für einen Strike zu erhöhen, empfiehlt es sich, der Kugel beim Abwurf etwas Drall zu geben. Das ist ganz einfach: Bereite einfach ganz normal deinen Abwurf vor, und drehe dann die Wii-Fernbedienung Plus beim Abwerfen leicht im oder gegen den Uhrzeigersinn.

Vergiss nicht, das Training zu absolvieren, um dir eine präzisere Wurftechnik anzueignen. Beim Kunstwurf lernst du clevere Abwurfmethoden kennen, in „Spares mit Stern“ erfährst du, wie du die stehen gebliebenen Pins erwischt, und beim Dreiwurf lernst du, gerade auf den Headpin zu zielen. Wenn du diese Grundlagen beherrschst, kannst du es weit bringen.

Giganten des Golfspiels

Ein guter Schlag beim Golf erfordert so einiges: Man muss die Lage des Balls beachten, die Windrichtung berücksichtigen und natürlich den Ball im Auge behalten. Lass dir Zeit! Nimm dir genug Zeit, deinen Schlag vorzubereiten, und schaue dann auf das virtuelle Tee auf dem Wii U GamePad, um den Ball im Blick zu behalten. Es ist ganz einfach, deine Schlagkraft, den Ansatzwinkel usw. einzuschätzen. Mach dich also vor dem Schlag unbedingt mit dieser detaillierten Ansicht vertraut.

Wie bei anderen Sportarten auch, lohnt es sich definitiv, dich dem Training zu widmen, um bessere Ergebnisse zu erzielen. Beim Zielschießen lernst du, gerade abzuschlagen, beim Golf-Bingo übst du, wie du dich dem Loch näherst, und beim 10-Loch-Putten übst du anhand von zehn Löchern das Einlochen. Alle drei Trainingsabschnitte zusammen ergeben einen echten Profilehrgang von A bis Z!

Clubmitglieder gesucht!

Jetzt musst du deine neuen Fähigkeiten nur noch auf dem Platz bzw. auf der Bahn unter Beweis stellen! Warum trittst du nicht einem Club in deiner Region oder deinem Land bei und schaust, ob du ihm helfen kannst, die Online-Ranglisten hinaufzuklettern? Vielleicht verraten dir die anderen Clubmitglieder sogar den ein oder anderen Tipp!

Weitere Informationen zu Online-Spiel, Übungsspielen u. v. m. erhältst du auf der offiziellen Wii Sports Club-Website!

*Pro Wii U-Konsole ist nur ein kostenloser Tagespass verfügbar. Der 24-stündige Probezeitraum beginnt mit dem ersten Aufrufen der Software. Für die Nutzung der Tageslizenz ist eine Internetverbindung erforderlich. Die Registrierung einer Nintendo Network ID und die Zustimmung zum Nintendo Network-Nutzungsvertrag und der Nintendo Network-Datenschutzrichtlinie sind ebenfalls notwendig.