Die Nintendo Switch-Konsole lässt sich nicht aufladen, der Ladevorgang dauert sehr lang oder die Nutzungsdauer ist selbst bei vollständiger Ladung nur kurz.

Betrifft: Nintendo Switch


Wird die Nintendo Switch-Konsole ordnungsgemäß aufgeladen?

  • Ein Ladesymbol wird auf dem Bildschirm angezeigt, wenn die Konsole ordnungsgemäß aufgeladen wird.

Verwenden Sie die Konsole im TV-Modus?

  • Der Ladevorgang nimmt längere Zeit in Anspruch, wenn die Konsole im TV-Modus verwendet wird, da die Batterie stärker beansprucht wird, wenn Informationen an den Fernseher übertragen werden.

Verwenden Sie das Netzteil (HAC-002)?

  • Bitte verwenden Sie zum Aufladen der Konsole das Nintendo Switch-Netzteil (HAC-002).

Ist das Netzteil ordnungsgemäß an die Konsole und die Steckdose angeschlossen?

  • Bitte überprüfen Sie, ob das Netzteil ordnungsgemäß angeschlossen ist. Wenn die Konsole dennoch nicht ordnungsgemäß aufgeladen wird, entfernen Sie das Netzteil von der Konsole und aus der Steckdose, warten Sie mindestens 20 Sekunden und versuchen Sie es dann erneut.

Befindet sich die Konsole an einem Ort, an dem es zu heiß oder zu kalt ist?

  • Bitte laden Sie die Konsole an einem Ort auf, an dem die Umgebungstemperatur zwischen 5 °C und 35 °C beträgt.

Liegt der letzte Ladevorgang der Konsole schon eine längere Zeit zurück?

  • Der Batterieladestand der Konsole lässt nach, auch wenn Sie die Konsole nicht verwenden. Wenn zu viel Zeit vergeht, kann die Konsole nicht mehr aufgeladen werden. Bitte laden Sie die Konsole mindestens ein Mal alle sechs Monate auf.

Haben Sie die Konsole wiederholt aufgeladen?

  • Ein wiederholtes Aufladen verringert die Batteriebetriebsdauer der Konsole. Wenn die Batteriebetriebsdauer sehr kurz sein sollte, selbst wenn die Konsole ordnungsgemäß aufgeladen wird, dann ist das ein Zeichen, dass die Batterie ausgetauscht werden muss. Stellen Sie in diesem Fall bitte online einen Service-Auftrag, um den Batteriewechsel zu beantragen.