Über Systemübertragungen und Nintendo Network IDs

Wenn Sie eine Nintendo Network ID auf einem Nintendo 3DS-System ("Ausgangssystem") registriert haben, können Sie diese auf ein neues System ("Zielsystem") übertragen. Das betrifft auch die Nutzungsrechte für Daten, die Sie auf Ihrer SD Card gespeichert haben, Nintendo DSiWare, Ihre Nintendo eShop-Nutzerhistorie und Ihr Nintendo eShop-Guthaben, jegliche Speicherdaten zu auf dem System vorinstallierter Software sowie Nintendo DS-Software-Einstellungen.

Die Registrierung der Nintendo Network ID des Ausgangssystems auf dem Zielsystem erfüllt nicht dieselbe Funktion wie eine Systemübertragung. Um Daten zu übertragen, die mit einer Nintendo Network ID verknüpft sind, müssen Sie eine Systemübertragung durchführen.

Weitere Informationen zur Durchführung von Systemübertragungen zwischen Systemen mit registrierten Nintendo Network IDs erhalten Sie, indem Sie Kontakt mit dem Nintendo Service Center aufnehmen.