Kundenservice

Hier erhalten Sie Service-Informationen zu Ihren Nintendo-Systemen und -Software

Man kann keine Fotos mehr schießen

  1. Bitte prüfen Sie zunächst, ob die Option "Shoot" angewählt wurde. (Ausführliche Hinweise zu den Einstellungen der Game Boy Camera entnehmen Sie bitte der Bedienungsanleitung.)
  2. Überprüfen Sie außerdem, ob das Album A bereits voll ist (es können maximal 30 Bilder in Album A gespeichert werden!). Ist das Album bereits mit 30 Bildern belegt, müssen Sie zunächst eines oder mehrere Bilder löschen.
  3. Führen beide Schritte zu keinem Erfolg, sollte die Game Boy Camera nach Möglichkeit an einem anderen Game Boy getestet werden.
    • Funktioniert die Game Boy Camera an einem anderen Game Boy, muss der Game Boy zur Reparatur bzw. zum Austausch zu uns eingeschickt werden.
    • Funktioniert die Game Boy Camera auch an einem anderem Game Boy NICHT, liegt ein Defekt an der Game Boy Camera vor. Eine Reparatur dieses Zubehörteils ist leider nicht mehr möglch.

Hier erhalten Sie ausführliche Informationen zur Reparatureinsendung, zur Gewährleistung und zu eventuell anfallenden Kosten.