Änderungen an „Super Smash Bros.“ nach Ende des Miiverse-Service

Betrifft: Wii U


Der Miiverse-Service wird am Mittwoch, dem 8. November 2017 eingestellt. Dadurch sind die folgenden Funktionen nicht mehr verfügbar:

  • Veröffentlichen von Fotos im Miiverse
  • Teilen von Fotos mit Freunden
  • Teilen von Stages, die im Stage-Studio erstellt wurden
  • Veröffentlichen von Videos auf YouTube
  • Erstellen neuer Community-Turniere (Da keine neuen Turniere erstellt werden können, wird der Turnier-Modus eingestellt.)

Die Miiverse-Stage wird weiterhin spielbar sein, allerdings werden dort im Hintergrund keine Nachrichten mehr dargestellt und es ist nicht möglich, nach einem Match Nachrichten dort zu veröffentlichen.

Vielen Dank, dass Sie das Miiverse verwendet haben.